Sonntag, 27. März 2011

Klingende Zipfelpöttchen











Die Zipfelpöttchen sind so schön frühlingshaft
und ich mache die immer wieder gerne...:-)
Mit den Glöckchen an den Zipfeln gefallen sie mir richtig gut.







































Kommentare:

  1. Wow,die sind wirklich wunderschön. Filzt man da um einen Ballon und schneidet die Kugel dann so auf???

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. würde mich auch interessieren :-) bei mir werden es eh immer flache Schalen :-) aber als so hohe Gefäße gefallen sie mir auch super und die Farben scheen hast es gemacht
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit den Glöckchen ist so süß.Ich liebe diese kleinen Schellen und habe schon einige an Tücher befestigt.
    Liebe Grüsse
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    danke Euch....und ja: ich filze die über Luftballons,
    schneide die dann entsprechend ein und forme das nochmal ein wenig aus.
    Ich habe eh schon daran gedacht, von meinen Lieblingen mal ne Anleitung einzustellen, werde ich die Tage mal machen...;-)

    Liebe Grüße
    Steff

    AntwortenLöschen
  5. Danke ;) Und das mit der Anleitung wäre eine super Idee für mich als Filzdummie.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja süss. Wunderschöne Werke!
    Kompliment...
    so ne Anleitung würd ich glatt auch mal durchsehen, ob ich es schaffen würd wär ne andere Frage....
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart und grüsse dich ganz lieb.
    Barbara

    AntwortenLöschen