Freitag, 31. Dezember 2010

Dornröschen im Spinatfeld



















...naja, die Farbe der Wolle gleicht eher der von Tiefkühlspinat.Image and video hosting by TinyPic

Endlich habe ich mich mal gewagt,
das Dornröschen-Strickmuster auszuprobieren.
Gesehen habe ich es schon zweimal bei Allerleihrau
und die Strickanleitungen von eliZZa
sind so klar verständlich und gut,
dass sogar ein Anfänger wie ich gut damit klar kommt.
Vertrickt habe ich Ragazza Metoo Print
in der Farbnummer 106 von Lana Grossa.
Fertig ist das Teil noch nicht...ein Stückchen fehlt noch.
Es soll einen Schalkragen geben mit Trachtenknöpfen als Schließe
und eventuell noch einer gefilzten Edelweißblüte.

















Jetzt lasse ich wieder die Nadeln klappern,
in der Hoffnung es gerade noch in diesem Jahr fertig zu bekommen.

Einen Guten Rutsch ins neue Jahr allerseits
wünscht Steff

Image and video hosting by TinyPic

1 Kommentar:

  1. Hallo Steff,
    also das Strickmuster finde ich total schön. Die Farbe erinnert mich an ein Experiment beim Papier selber schöpfen, mit Matetee zu färben. Zur Tracht passt die Farbe bestimmt gut!
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch in ein hoffentlich ganz hervorragendes Jahr 2011!
    Liebe Grüße deine Irene

    AntwortenLöschen