Dienstag, 9. März 2010

Schnurrrrrrrrrrrr......


Ein Katzenkopfgefäß
mit grün-funkelnden Äuglein,
ist das nicht allerliebst?








Ich glaube davon muss ich noch mehr machen....diese Glasaugen
horte ich schon seit Jahren in einer meiner unmöglichen Kruschschubladen,
jetzt kamen sie endlich mal zum Einsatz - wie schön!
So sieht das ganze von oben aus:


Meine kleines Tigerchen lässt das jedoch gaaaanz kalt:


Sie liegt gerne in ihrer kuscheligen Filzhöhle. :-)


Aber ihr Fensterkissen mit Kuschelteddy liebt sie auch:


Katzen sind doch einfach was schönes, 
hätte ihr gestern stundenlang zusehen können, wie sie mit den Banderolen
von meinem Stickgarn spielte...von verhedderten Wollgarnen ganz zu schweigen.
Aber wer kann denn bei so einem Anblick ernsthaft böse sein?:


Kommentare:

  1. Eine schöne Idee.Da könnte frau doch auch noch andere Köpfe zaubern.....
    Liebe Grüsse
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. also heute beeindruckst Du mich echt!!! erst das magische Täschlein... dann die Garn-Spieße und jetzt das!!!!
    Respekt!!!
    Staunende Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Dein Katzenkopfgefäß ist ja der oberhammer. Hast du den in der Waschmaschine gefilzt?
    Super klasse, deine echte Mieze aber auch;-)

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Orchi, das ist sooooooooo schön.
    Was für eine geniale Idee!

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    das ist in der Waschmaschine gefilzt, ja.
    Mit Hilfe eines Luftballons und dann beschnippelt.

    Danke für die netten Kommentare :-)

    LG
    Steff

    AntwortenLöschen
  6. Ich möchte auch ein Katzenkopfgefäß haben (mit blauen Augen)!
    Haste jemanden, der dir den Knoten wieder aus der Zunge raus popelt? Sonst kannste ja gar nicht Ahmdbrot essen...
    ♥iglich
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Tscha...da muss die Küche wohl kalt bleiben,
    hab ja eh zuviel Winterspeck auf den Hüften hängen. ;-)
    Ich weiß gar nicht, ob es diese Augen auch in blau gibt?! *grübel*

    AntwortenLöschen
  8. Ach Gottchen, die ist aber süss!! Ich mein beide, die Vierbeinige und die Geköpfte ;-) Also wirklich allerliebst, tolle Idee!
    Liebe Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt hab ich's verstanden, dass Du den Knoten noch drin hast. Kannst ja die Augen auch filzen!

    AntwortenLöschen
  10. süüüüüüss und eine wirklich ganz tolle idee!!!
    liebe grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  11. Oh Steff, ist das süß !
    Das Kätzchengefäß und das echte Kätzchen sind soooooooooooooooo zum knuddeln !

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen