Montag, 29. März 2010

Feddich...Katzenkopptopp die zweite!












Eine blau-weiß getigerte Katze!?
Klingt abenteuerlich, kommt aber echt gut!
Hab mal die Enstehung geknipsophoniert:


















Zuerst wird ein Luftballon mit Wolle umlegt.


















Dann mit heißer Seifenlauge begießen und feste andrücken.


















Das sieht noch ziemlich knatschig aus,
aber es kommen ja noch mehr Wollschichten drauf,
die immer wieder befeuchtet werden - dann schaut es so aus:


















Dann werden die Streifen aufgelegt und vorsichtig angefilzt.


















Wenn sich die Fasern verbunden haben, knote ich das ganze in eine
Strumpfhose und stecke es in die WaMa - bin ja doch ne faule Socke!



















Nachdem die Strumpfhose abgeknibbelt ist, wird die Schere angesetzt:


















Augen, Nase und das Schnutchen sind aufgenadelt,
die Schnurrhaare aus Nylonschnur eingezogen - feddich!


































*Meeeooow*  (Ob ich meiner neuen Besitzerin gefalle?!)

Kommentare:

  1. schöne Anleitung ! ... und tolle Idee!!!
    Lädt zum Nachmachen ein (ob ich daraus wohl einen Riesenschnauzer zaubern kann ?? ;-) )
    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Und WIIIIIIE das der zukünftigen neuen Besitzerin gefällt!!!!!!Ab die Post!!! Eule kriegt grad nochmal energy-Futter, dann fliegt sie los!
    Tschüsseli
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steff,
    super und genial! Dein Katzentoppkopp ist der Hammer. Gefällt mir total gut! :-)
    Nachträglich alles Liebe zum Geburtstag. Leider habe ich im Moment ganz wenig Zeit für Forum usw. Ich bin mit so vielen anderen Sachen beschäftigt...
    Hab' ein schönes Osterfest.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Also mir würde sie sehr gut gefallen.
    Liebe Grüsse
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. alsoooo mir würde es gefallen :-)
    gut gemacht und faule Socke gefällt mir auch gut
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steff.
    Wunderbar dein Katzenkopf sieht klasse aus.
    Auch die Herstellung ist auch noch genug Arbeit.
    Aber es macht allemal Spaß.
    Schönen Abend.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, gefällt mir sehr gut!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die tolle Bild-Anleitung!!
      Bin begeistert! Da bekommt meine WaMa mal was Schönes zu tun.
      Liebe Grüsse G.T.C.

      Löschen
  8. Ist die GENIAL :)
    Bin echt begeistert was du so alles shcaffenkannst :)
    glg

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steff,
    ich hab grad bei Ravelry Deine Filz-Katzen entdeckt - die sind ja so was von süß! Ich bin begeistert! Danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße

    Claudia
    (hast Du was dagegen, wenn ich Deine Kätzchen-Filz-Anleitung auf meinem Pinterest-Board verlinke? - http://pinterest.com/wollmausclaudia/)

    AntwortenLöschen